Deinstallation von Reflection X Advantage

Hinweis: Mit den folgenden Schritten wird die Reflection X Advantage-Anwendung deinstalliert. Die Reflection X Advantage-Datenbanken mit Ihren Konfigurationsinformationen bleiben jedoch erhalten.

So deinstallieren Sie unter Windows

  1. Melden Sie sich als Administrator an.
  2. Wählen Sie in der Windows-Systemsteuerung die Option Programme und Funktionen (bzw. Software, je nach Windows-Version).
  3. Wählen Sie Attachmate Reflection X Advantage, und klicken Sie auf Deinstallieren (bzw. Entfernen).

So deinstallieren Sie unter UNIX

  1. Melden Sie sich als Root an.
  2. Öffnen Sie ein Terminalfenster, und navigieren Sie im Reflection X Advantage-Installationsverzeichnis zum Ordner Uninstall_rxadvantage. Das Standardverzeichnis ist:

    /opt/rxadvantage/Uninstall_rxadvantage

  3. Geben Sie folgenden Befehl ein, um die Deinstallation einzuleiten, und befolgen Sie die Anweisungen des Deinstallationsprogramms.

    ./Uninstall_rxadvantage

    Hinweis: Durch den obigen Befehl wird das Installationsprogramm InstallAnywhere gestartet, für das eine X11-Windows-Anzeige erforderlich ist. Um eine Deinstallation über die Befehlszeile einzuleiten, können Sie die Parameter -i console wie folgt hinzufügen:
    ./Uninstall_rxadvantage -i console

Verwandte Themen

Entfernen aller Reflection X Advantage-Dateien