Beitreten zu einer Sitzung (X-Manager für Domänen)

Wenn Sie Ihre Sitzung in X-Manager für Domänen verlassen (durch Klicken auf Verlassen oder durch Schließen des Rootfensters), ist diese für Sie zwar nicht mehr sichtbar, verbleibt aber im Speicher. Sie können dann Ihrer eigenen Sitzung oder einer von einem anderen Benutzer freigegebenen Sitzung (wieder) beitreten. Unabhängig davon, ob Sie einer von einem anderen Benutzer freigegebenen Sitzung (unter Angebotene Sitzungen) beitreten oder Ihrer eigenen Sitzung (unter Sitzungskonfigurationen) erneut beitreten möchten, sind die auszuführenden Schritte sehr ähnlich.

So treten Sie einer X-Sitzung bei

  1. Klicken Sie unter Sitzungskonfigurationen oder Angebotene Sitzungen mit der rechten Maustaste auf die Sitzung, der Sie beitreten möchten, und wählen Sie dann Beitreten aus.

    Auf Ihrem Computer öffnet sich daraufhin das Sitzungsfenster.

  2. Folgendes gilt nur für angebotene Sitzungen: Wenn der Benutzer, der die Sitzung erstellt hat, die Option Benutzern die Kontrolle über die Sitzung gestatten aktiviert hat, können Sie mit der rechten Maustaste auf die Sitzung klicken und die Option Sitzung steuern auswählen.

    Die Steuerung der Sitzung kann mit der Tastatur und der Maus erfolgen. Die Sitzung kann immer nur von einem Benutzer gesteuert werden.

Verwandte Themen

Freigeben einer Sitzung