Freigeben von Einstellungen für Domänenbenutzer

Als Administrator können Sie Konfigurationen für andere Reflection X Advantage-Domänenbenutzer zur Verfügung stellen. Nur Administratoren können Konfigurationen veröffentlichen. Die Benutzer können diese Konfigurationen nicht bearbeiten.

Wenn Sie eine Konfiguration veröffentlichen, müssen auch alle dieser Konfiguration zugeordneten Komponenten öffentlich sein. Wenn Sie beispielsweise eine X-Clientkonfiguration veröffentlichen, müssen auch eine in der Clientkonfiguration referenzierte Sitzungskonfiguration sowie alle freigegebenen Schriftartensammlungen oder Farbpaletten öffentlich sein. Wenn Sie eine öffentliche Secure Shell-Clientkonfiguration einrichten, können Sie den Hostschlüssel auch veröffentlichen.

So erstellen Sie eine öffentliche Konfiguration

  1. Melden Sie sich mit Ihrem X-Manager für Domänen-Domänenadministratorkonto bei Reflection X Advantage an.
  2. Konfigurieren und testen Sie die Konfigurationen, die Sie freigeben möchten.
  3. Bei Clientkonfigurationen mit der Verbindungsmethode Telnet, Rexec oder Rlogin sollten Sie alle gespeicherten Kennwörter vor dem Veröffentlichen der Konfiguration löschen.
  4. Melden Sie sich mit Ihrem -Domänenadministratorkonto bei der X-Verwaltungskonsole an.
  5. Klicken Sie auf der Registerkarte Domänenkonfigurationen mit der rechten Maustaste auf eine Konfiguration, und wählen Sie Veröffentlichen aus.
  6. Veröffentlichen Sie auf die gleiche Weise alle zugeordneten Konfigurationen. Beispielsweise müssen alle in Ihren Clientkonfigurationen verwendeten Sitzungskonfigurationen auch veröffentlicht werden. Wenn Sie eine Startgruppe veröffentlichen, müssen Sie auch alle Clients in dieser Gruppe veröffentlichen. Wenn Ihre Sitzung nicht standardmäßige Farbpaletten oder Schriftartensammlungen verwendet, müssen Sie auch diese veröffentlichen.
  7. Um die Änderungen zu testen, melden Sie sich mit einem anderen Reflection X Advantage-Konto bei X-Manager für Domänen an. Indem Sie sich mit einem anderen Konto anmelden, können Sie Ihre Änderungen als gewöhnlicher Benutzer anzeigen und testen. Starten Sie die öffentlichen Konfigurationen, um zu prüfen, ob Sie alle erforderlichen Komponenten freigegeben haben.

Verwandte Themen

Exportieren und Importieren von Konfigurationen