Sitzungsstatistik

Während einer Sitzung werden die folgenden Sitzungsstatistiken im Statusbereich für X-Server in der Spalte Komprimierung angezeigt.

Komprimierungsstatistik

Die Komprimierungsstatistik wird angezeigt, wenn die Komprimierung aktiviert ist (Komprimierung = Ja). Diese Statistiken können hilfreich sein, um die beste Konfiguration bei Verbindungen mit geringer Bandbreite zu bestimmen.

Komprimierungsdaten werden als Name = Wert-Paare angezeigt. Folgende Informationen werden angezeigt:

Originalbits insgesamt = <Bit-Anzahl der Protokolldaten, die in das Komprimierungsmodul eingehen>

Codierte Bits insgesamt = <Bit-Anzahl der Protokolldaten, die vom Komprimierungsmodul ausgegeben werden>

Komprimierungsverhältnis = <Originalbits / Codierte Bits>:1

Komprimierungs-Overhead = <Prozentsatz von nicht auf die Komprimierung bezogenen Bits in codierten Bits>%

Statistiken für X-Server ohne Monitor

Statistiken für X-Server ohne Monitor werden angezeigt, wenn es sich bei dem Server um einen lokalen Server ohne Monitor handelt. Diese Statistiken können hilfreich sein, um die beste Konfiguration bei Verbindungen mit hoher Latenz zu bestimmen.

Server ohne Monitor: identifiziert den Server als X-Server ohne Monitor (ein X-Server ohne sichtbare Anzeige)

Anforderungen insgesamt = <Anzahl aller Protokollanforderungen>

Kurzschlussanforderungen = <Anzahl aller Abfrageanforderungen> (Prozentsatz aller Anforderungen%)

Gespeicherte Roundtrips = <Anzahl der Instanzen, für die Clients auf eine Abfrageantwort warten>

Bits insgesamt = <Bitanzahl aller Protokollanforderungen und -antworten>

Kurzschlussbits = <Bitanzahl aller Abfrageanforderungen und -antworten> (<Prozentsatz der Bits insgesamt>%)

Verwandte Themen

Konfigurieren der Komprimierung

Domäneneinrichtung: Verbessern der Leistung eines langsamen Netzwerks

Reflection X Advantage-Sitzungsprozesse

X-Manager für Domänen – Verteilte Sitzung