Inhalt /Index /Suche anzeigen

Dialogfeld "Migrierte Einstellungen und Vorlagen importieren"

Das Dialogfeld Migrierte Einstellungen und Vorlagen importieren wird beim ersten Start geöffnet, wenn migrierte Einstellungen und/oder Vorlagen in Ihrem System verfügbar sind. Das Dialogfeld wird beim ersten Start von X-Manager geöffnet. Wenn Sie X-Manager für Domänen ausführen, wird es bei der ersten Anmeldung an einer verfügbaren Domäne angezeigt.

Dieses Dialogfeld enthält eine Liste mit Beispielverbindungseinstellungen für verschiedene Hosttypen. Sie können die Einstellungen für die Hosttypen, die Sie nicht verwenden, deaktivieren. Wenn Sie nicht sicher sind, welche Hosttypen Sie benötigen, können Sie zunächst alle Hosttypen importieren und später die nicht benötigten Hosttypen deaktivieren.

Möglicherweise stehen auch migrierte Einstellungen zum Importieren zur Verfügung, wenn Sie in einem System arbeiten, auf dem eine frühere Version von Reflection X (z. B. Version 13.x oder 14.x) oder Hummingbird Exceed installiert ist. Diese Einstellungen können Sie sofort oder zu einem späteren Zeitpunkt importieren. Der Import dieser Einstellungen in Reflection X Advantage wirkt sich nicht auf die ursprünglichen Einstellungsdateien aus.

Importieren

Importiert Einstellungen für die ausgewählten Elemente.

Abbrechen

Schließt das Dialogfeld, ohne dass die aufgeführten Vorlagen oder migrierten Einstellungen hinzugefügt werden.

 

Hinweise:

  • Dieses Dialogfeld wird nur beim ersten Start angezeigt. Sie können jedoch Vorlagen und migrierte Einstellungen zu einem späteren Zeitpunkt manuell importieren, wenn Sie sie nicht beim ersten Start importieren.
  • Wenn Sie bei der Installation von Reflection X Advantage das Feature "Vorlagen" installiert haben, sind Vorlagen für mehrere Hosttypen verfügbar. Dieses Feature ist in der Standardinstallation enthalten und umfasst standardmäßig Vorlagen für verschiedene Hosttypen.

Verwandte Themen

Importieren installierter Vorlagen

Importieren migrierter Einstellungen

X-Manager – Erster Start

Beispielkonfigurationen