Inhalt /Index /Suche anzeigen

Vertrauenswürdige Hostschlüssel mithilfe der Verwaltungskonsole importieren

Bei der Authentifizierung von Secure Shell-Servern durch öffentliche Schlüssel handelt es sich um eine Standardfunktion des Secure Shell-Protokolls. Es ist möglich, der Domäne vertrauenswürdige Hostschlüssel hinzuzufügen. Wenn alle Domänenbenutzer zur Verwendung dieser Schlüssel berechtigt sein sollen, können Sie die Schlüssel als öffentliche Schlüssel freigeben.

So importieren Sie einen vertrauenswürdigen Hostschlüssel in die Domäne

  1. Klicken Sie in der Registerkarte Domänenkonfigurationen der Verwaltungskonsole im linken Fensterbereich neben Vertrauenswürdige Hostschlüssel auf +.
  2. Geben Sie im Dialogfeld Hostschlüssel importieren den Hostnamen ein, und navigieren Sie zu der öffentlichen Schlüsseldatei.
  3. Um den Schlüssel zu veröffentlichen, wählen Sie ihn aus, und klicken Sie im Menü Aktion auf Veröffentlichen.

Verwandte Themen

Hinzufügen eines vertrauenswürdigen Hostschlüssels für alle Domänenbenutzer

Hinzufügen vertrauenswürdiger Hostschlüssel zur Datenbank

Manuelles Importieren eines vertrauenswürdigen Hostschlüssels

Hostauthentifizierung für Secure Shell-Sitzungen