Dialogfeld "GLX-Erweiterungsoptionen"

Wegweiser

In diesem Dialogfeld können Sie Probleme bei Rendervorgängen von OpenGL-Grafiken beheben. Das Auswählen einer oder mehrerer dieser Optionen kann dabei hilfreich sein, eventuelle Defekte Ihrer Videokarte zu erkennen.

GLX-Erweiterungsoptionen

 

Stereofunktionen bei Erstverwendung installieren

Sucht oder installiert die Stereofunktionen Ihrer Videokarte.

 

Direktrendering bei Erstverwendung installieren

Bewirkt, dass Reflection X Advantage glXIsDirect-Anforderungen immer mit 'true' beantwortet, auch wenn der Renderkontext eigentlich indirekt ist.

 

Auf GLX 1.1-Unterstützung begrenzen

Unterdrückt die Standardunterstützung für GLX-Version 1.4., um zu verhindern, dass ein Client Daten nach einem für GLX-Version 1.2 - 1.4 spezifischen Protokoll sendet. Damit wird von Reflection X Advantage bei Bedarf ausschließlich GLX Version 1.1 installiert.

Verwandte Themen

Registerkarte "Erweiterungen"