Ändern der in einer Sitzung verwendeten Tastaturbelegung

Reflection X Advantage enthält eine Standardtastaturbelegung, auf die von jeder neuen Sitzungskonfiguration automatisch verwiesen wird. Diese Standardtastaturbelegung ist für viele Clientanwendungen geeignet. Zudem sind weitere vordefinierte Tastaturbelegungen verfügbar. Zusätzlich zu diesen vordefinierten Optionen können Sie im Dialogfeld Tastaturbelegungen Ihre eigenen benutzerdefinierten Tastaturbelegungen erstellen. Wenn Sie eine alternative Tastaturbelegung verwenden möchten, führen Sie die folgenden Schritte aus, um eine Sitzungskonfiguration zu erstellen, in der die alternative Tastaturbelegung verwendet wird. Konfigurieren Sie Ihre Clients dann für die Verwendung dieser Sitzung.

So ändern Sie eine Sitzung für die Verwendung einer alternativen Tastaturbelegung

  1. Wählen Sie im linken Bereich eine Sitzung aus.
  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Tastatur.
  3. Wählen Sie in der Liste Tastaturbelegung eine Tastaturbelegung aus, die in der Sitzungskonfiguration verwendet werden soll.

    Hinweis: In der Liste sind Standardtastaturbelegungen und alle benutzerdefinierten Tastaturbelegungen aufgeführt, die Sie erstellt oder importiert haben. Wenn Sie im Domänenmodus arbeiten, enthält die Liste möglicherweise auch alle von Administratoren erstellten öffentlichen Tastaturbelegungen.

  4. (Optional) Klicken Sie auf Bearbeiten, um die ausgewählte Tastaturbelegung zu überprüfen oder zu bearbeiten.

Hinweis: Domänenadministratoren können Tastaturbelegungen auch in der Verwaltungskonsole über die Registerkarte Domänenkonfigurationen zuordnen.