Beitreten zu einer Sitzung (X-Manager im Einzelplatzmodus)

X-Manager unterstützt die Peer-to-Peer-Sitzungsfreigabe durch Generieren eines Verbindungs-URLs, der Benutzern das Verbinden mit einer bestimmten aktiven Sitzung ermöglicht.

Wenn ein anderer Reflection X Advantage-Benutzer eine Sitzung freigibt und Ihnen den Verbindungs-URL zur Verfügung stellt, können Sie der Sitzung beitreten.

Hinweis: X-Manager muss FIPS-fähig sein, um einer im FIPS-Modus gestarteten Peer-to-Peer-Sitzung beitreten zu können.

So treten Sie einer X-Sitzung bei

  1. Wählen Sie im Menü Aktion die Option Beitreten.
  2. Geben Sie im Feld Der Sitzung beitreten im Feld Verbindungs-URL den URL ein, den Sie von dem Besitzer der Sitzung erhalten haben.

    Auf Ihrem Computer öffnet sich daraufhin das Sitzungsfenster.

  3. Wenn der Benutzer, der die Sitzung erstellt hat, die Option Benutzern die Kontrolle über die Sitzung gestatten aktiviert hat, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Sitzung, und wählen Sie Sitzung steuern aus.

    Sie können die Sitzung nun über Ihre Tastatur und Ihre Maus steuern. Die Sitzung kann immer nur von einem Benutzer gesteuert werden.

Verwandte Themen

Freigeben einer Sitzung