Inhalt /Index /Suche anzeigen

Probleme bei der Domänenanmeldung

Wenn Sie in X-Manager für Domänen oder der X-Verwaltungskonsole Probleme bei der Anmeldung an einer Domäne haben, prüfen Sie Folgendes:

  • Überprüfen Sie, ob Sie im Dialogfeld Anmeldedaten eingeben den richtigen Reflection X Advantage-Domänennamen eingegeben (nicht Ihre Windows-Domäne) haben. Der Name der Reflection X Advantage-Domäne entspricht immer dem Namen des Computers, auf dem der Reflection X Advantage-Domänencontroller ausgeführt wird. Diese Informationen erhalten Sie vom Reflection X Advantage-Domänenadministrator.
  • Stellen Sie sicher, dass die auf Ihrer Workstation ausgeführte Version von X-Manager für Domänen der auf dem Domänencontroller ausgeführten Version entspricht oder neuer ist.
  • Stellen Sie sicher, dass der Domänencontrollerdienst ausgeführt wird und dass der Host in Ihrem Netzwerk verfügbar ist.
  • Wenn Sie eine Aktualisierung von einer Version vor 5.0 durchgeführt haben und den FIPS-Modus ausführen, müssen die für die Authentifizierung der Domänenkomponenten verwendeten Zertifikate aktualisiert werden. Siehe "Aktualisieren verwendeter digitaler Zertifikate in Reflection X Advantage-Domänen".

Wenn Sie in der X-VerwaltungskonsoleProbleme bei der Anmeldung an einer Domäne haben, prüfen Sie Folgendes:

  • Manchmal ist ein normaler Zugriff auf eine Domäne nicht mehr möglich, z. B. wenn Sie das Administratorkennwort vergessen, die Authentifizierungsmethode ohne Hinzufügen eines Administratorkontos ändern oder wenn ein Problem mit einem externen Authentifizierungssystem auftritt. Sie können die Domäne entsperren, ohne dass Ihre Konfigurationsdaten verloren gehen, indem Sie das rxsconfig-Dienstprogramm ausführen. Ausführliche Informationen hierzu finden Sie unter Entsperren einer Domäne.
  • In einem UNIX-System können Sie sich nicht als Root-Benutzer anmelden, melden Sie sich unter einem anderen Kontonamen an. In einigen UNIX-Systemen ist das pam_securetty-Modul standardmäßig so konfiguriert, dass die Anmeldung als Root nur über ein in der Konfigurationsdatei securetty als vertrauenswürdig aufgelistetes Terminal zugelassen wird. In solchen Systemen ist eine Anmeldung in der Reflection X Advantage-Domäne als Root nicht möglich.

Verwandte Themen

Verbindungsprobleme

Beispielkonfigurationen für Domänen

Domänenauthentifizierung