Inhalt /Index /Suche anzeigen

Dienste unter UNIX starten und beenden

Der PKI Services Manager-Dienst wird nach der Installation automatisch gestartet. Das Skript wird installiert; dies dient zum Starten, Beenden, Neustarten und Prüfen des Dienststatus.

Hinweis: Bei den folgenden Schritten wird das pkid-Skript (/etc/init.d/pkid) verwendet. Zusätzliche Optionen, die in Verbindung mit dem Daemon pkid (/usr/local/sbin/pkid) zur Verfügung stehen, finden Sie in der PKI Services Manager-Befehlsreferenz oder auf der Handbuchseite:
man pkid

So starten Sie den Dienst

/etc/init.d/pkid start

So beenden Sie den Dienst

/etc/init.d/pkid stop

So überprüfen Sie den Status des Dienstes

/etc/init.d/pkid status

Verwandte Themen

Verwenden von PKI Services Manager mit Reflection X Advantage