Inhalt /Index /Suche anzeigen

Übernehmen der Steuerung einer Sitzung

Ein Benutzer kann eine Sitzung starten, diese anderen Benutzern anbieten und anschließend diesen Benutzern gestatten, die Steuerung der Sitzung zu übernehmen. Die folgende Vorgehensweise gilt für die Benutzer, denen das Beitreten zu einer Sitzung gestattet wurde. Sobald Sie die Steuerung übernehmen, wirken sich Ihre Tastatur- und Mauseingaben auf die Sitzung aus. Der Benutzer, von dem Sie die Steuerung übernommen haben, hat dann keinen Einfluss mehr auf die Sitzung.

Hinweis: Diese Option ist nur verfügbar, wenn der Benutzer, der die Sitzung gestartet hat, das Kontrollkästchen Benutzern die Kontrolle über die Sitzung gestatten aktiviert hat.

So übernehmen Sie die Steuerung einer Sitzung in X-Manager für Domänen

  1. Klicken Sie unter Angebotene Sitzungen mit der rechten Maustaste auf den Namen einer Sitzung, und wählen Sie dann Beitreten aus.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Sitzung, und wählen Sie Sitzung steuern aus.

So übernehmen Sie die Steuerung einer Sitzung in X-Manager (Einzelplatzmodus)

  1. Wählen Sie Aktion > Beitreten aus, und geben Sie dann den Verbindungs-URL ein, den Sie von dem Besitzer der Sitzung erhalten haben.
  2. Klicken Sie unter Gemeinsame Sitzungen mit der rechten Maustaste auf die Sitzung, und wählen Sie Sitzung steuern aus.

Verwandte Themen

Freigeben einer Sitzung

Beitreten zu einer Sitzung (X-Manager für Domänen)

Beitreten zu einer Sitzung (X-Manager im Einzelplatzmodus)