Inhalt /Index /Suche anzeigen

Datenverschlüsselung

Durch die Verschlüsselung werden Daten während der Übertragung geschützt. Dieser Schutz wird erreicht, indem die Daten mit einer geheimen Zeichen- oder Zahlenfolge verschlüsselt und erst danach gesendet werden. Die empfangenen Daten müssen mit derselben Zeichen- oder Zahlenfolge entschlüsselt werden. The cipher used for a given session is the cipher highest in the client's order of preference that is also supported by the server.

Reflection for Secure IT Windows Client unterstützt die folgenden Datenverschlüsselungsstandards:

  • DES (56-Bit)
  • Arcfour (40- oder 128-Bit)
  • TripleDES (168-Bit)
  • Cast (128-Bit)
  • Blowfish (128-Bit)
  • AES (auch bekannt als Rijndael) (128-, 192- oder 256-Bit)