CHMOD

Syntax: chmod <numerische berechtigungsmaske> <datei oder verzeichnis auf server>

FTP-Befehle      SFTP-Befehle

Mit dem Befehl CHMOD ändern Sie die Berechtigungen für eine Datei bzw. ein Verzeichnis.

<numerische berechtigungsmaske>

Gibt einen dreistelligen und für den UNIX-Befehl chmod gültigen Wert an. Gültige Werte bestehen aus den Ziffern 0 bis 7.

Tipp: Wenn Sie bestimmen möchten, welche Maske für das Festlegen von Berechtigungen verwendet werden soll, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine Serverdatei und wählen Eigenschaften. Im Dialogfeld Eigenschaften werden die dreistellige Maske und die damit verbundenen Berechtigungen angezeigt. Bei Änderung der Berechtigungen wird der Maskenwert automatisch aktualisiert.

<datei oder verzeichnis auf server>

Gibt eine Datei bzw. ein Verzeichnis auf dem FTP-Server an. Beachten Sie bei der Angabe von Datei- und Verzeichnisnamen die Syntax des Servers.

Beispiel

Mit diesem Befehl werden die Attribute für die angegebene Datei auf -rw-r--r-- gesetzt.

chmod 644 meinedatei.htm