Inhalt /Index /Suche anzeigen
Bereitstellen der Kerberos-Einstellungen mit einem Zusatzpaket

Systemadministratoren haben die Möglichkeit, den Reflection Kerberos-Client auf anderen Computern zu konfigurieren, indem sie Kerberos-Konfigurationseinstellungen in eine benutzerdefinierte Installation einbinden.

So werden Kerberos-Einstellungen bereitgestellt

  1. Installieren Sie Reflection (einschließlich Kerberos-Manager).
  2. Starten Sie Kerberos-Manager, und konfigurieren Sie die Einstellungen, die Sie exportieren möchten.
  3. Wählen Sie Extras > Einstellungen exportieren > Als Konfigurationsdatei.
  4. (Optional) Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Konfiguration zulassen, um die Befehle Gültigkeitsbereiche konfigurieren und Einstellungen exportieren auf den PCs der Endbenutzer zu deaktivieren.
  5. Speichern Sie die Datei in einem Ordner, den Sie leicht finden können (z. B. auf dem Desktop), und klicken Sie auf OK.
  6. Erstellen Sie eine Administratorinstallation von Reflection (oder verwenden Sie eine vorhandene).
  7. Öffnen Sie das Attachmate-Anpassungstool über Ihr Verzeichnis für die administrative Installation oder über eine Verknüpfung oder indem Sie den folgenden Befehl in der Befehlszeile eingeben:

    <path_to_setup>\setup.exe /admin

  8. Wählen Sie im Dialogfeld Anpassung auswählen die Option Neues Zusatzpaket erstellen aus (bzw. öffnen Sie eine MSI-Datei), und klicken Sie anschließend auf OK.
  9. Wählen Sie im Navigationsbereich die Option Installationspfade angeben aus.
  10. Legen Sie unter Installationstyp entweder Für alle Benutzer des Rechners installieren oder Nur für den installierenden Benutzer installieren fest.
  11. Wählen Sie im Navigationsbereich Dateien hinzufügen aus.
  12. Navigieren Sie zur Kerberos-Konfigurationsdatei, und markieren Sie diese.
  13. Geben Sie unter Dateien hinzufügen zu einen der folgenden Speicherorte an:

    Installation der Kerberos-Einstellungen

    Pfadangabe

    Für alle Benutzer auf dem Computer

    [CommonAppDataFolder]\Attachmate
    \Reflection

    Nur für den Benutzer, der dieses Paket installiert

    [AppDataFolder]\Attachmate\
    Reflection

  14. Klicken Sie auf Datei > Speichern unter, und geben Sie einen Namen für Ihre Installationsdatei ein (z. B. KerberosSettings.msi).
  15. Installieren Sie dieses Paket mit Reflection.

    Wenn die Konfigurationsdatei richtig installiert ist, wird der Reflection Kerberos-Client bei der ersten Verwendung von Kerberos automatisch konfiguriert.