Inhalt /Index /Suche anzeigen

Rückgängigmachen eines Ausschneide- oder Einfügevorgangs

Sie können den letzten in einem IBM-Terminalfenster vorgenommenen Ausschneide- oder Einfügevorgang rückgängig machen.

So machen Sie einen Ausschneide- oder Einfügevorgang rückgängig

Klicken Sie in der Reflection-Multifunktionsleiste auf Rückgängig machen.

Hinweise:

  • Wenn Sie einen Ausschneide- oder Einfügevorgang rückgängig machen, werden alle vor diesem Vorgang eingegebenen Daten entfernt.
  • Nach dem Rückgängigmachen eines solchen Vorgangs können Sie ihn auch wiederherstellen, indem Sie erneut auf Rückgängig machen klicken.