Inhalt /Index /Suche anzeigen

Auswählen der Maustastenbelegung für eine Sitzung

Eine Maustastenbelegung ist eine Konfigurationsdatei, in der alle definierten Mausklicks und Maus-/Tastenkombinationen der Maus aufgeführt sind. In Reflection sind alle Sitzungsdokumente standardmäßig für die Verwendung einer integrierten Maustastenbelegungsdatei vorkonfiguriert. Sie können aber auch eine andere integrierte Maustastenbelegung oder eine von Ihnen erstellte benutzerdefinierte Belegung verwenden.

So wählen Sie eine Maustastenbelegung aus

  1. Öffnen Sie das Dialogfeld "Dokumenteinstellungen".
  2. Klicken Sie unter Eingabegeräte auf Maustastenbelegung verwalten.
  3. Klicken Sie auf Andere Maustastenbelegungsdatei auswählen.
  4. Führen Sie im Dialogfeld Maustastenbelegungsdatei auswählen einen der folgenden Schritte aus:

    Funktion

    Vorgehensweise

    Auswählen einer integrierten Maustastenbelegung

    Klicken Sie auf Integriert, und wählen Sie dann in der Liste eine Maustastenbelegung aus, z. B. mouse.xmm.

    Auswählen einer benutzerdefinierten Maustastenbelegung

    Klicken Sie auf Benutzerdefiniert, und wählen Sie dann eine benutzerdefinierte Maustastenbelegungsdatei aus.

    Hinweis: Die Datei muss sich an einem vertrauenswürdigen Speicherort befinden.

Verwandte Themen

Hinzufügen von Mausaktionen

Dialogfeld "Maustastenbelegungsdatei auswählen"

Auswählen der Tastaturbelegung für eine Sitzung

Dialogfeld "Vertrauenswürdige Speicherorte angeben"