Inhalt /Index /Suche anzeigen

Gemeinsame Verwendung von Sitzungen als Vorlagen

Sitzungsdokumente enthalten Verweise auf Einstellungen für Host, Multifunktionsleiste, Design, Tastaturbelegung und Maustastenbelegung. Diese Einstellungen können vollständig angepasst werden.

Nachdem Sie eine Sitzung konfiguriert haben, können Sie Ihre Einstellungen wiederverwenden und an andere weitergeben, indem Sie das Sitzungsdokument als Vorlage speichern. Eine Vorlage ist eine unbenannte Kopie des Originals, anhand derer Sie schnell und einfach vorkonfigurierte Dokumente erstellen können, ohne dass Ihre Originaldatei geändert wird.

Reflection enthält mehrere Vorlagen im Dialogfeld Neues Dokument erstellen. Wenn Sie eine Vorlage erstellen und im Ordner templates (Standardspeicherort) ablegen, wird sie diesem Dialogfeld im Bereich Benutzerdefiniert hinzugefügt.

So können Sie ein Sitzungsdokument gemeinsam verwenden

  1. Öffnen Sie das Sitzungsdokument, das Sie konfiguriert haben.
  2. Speichern Sie die Sitzung als Vorlage.
  3. Verschieben Sie die Vorlagendatei aus dem Ordner templates Ihres Computers in einen freigegebenen Ordner oder in den Ordner templates eines anderen Computers, auf dem Reflection installiert ist.

    Hinweis: Wenn Sie die Vorlagendatei in einen anderen Ordner kopieren, vergewissern Sie sich, dass es sich hierbei ebenfalls um einen vertrauenswürdigen Speicherort handelt. Andernfalls kann die Vorlagendatei in Reflection nicht geöffnet werden.

    Der Ordner templates befindet sich im folgenden Verzeichnis:

    • Windows XP:
      Dokumente und Einstellungen\Benutzer\Anwendungsdaten\Attachmate\Reflection\Workspace\<app_data_folder>

      -oder-

    • Windows 7 oder Vista:
      Benutzer\Benutzername\AppData\Roaming\Attachmate\Reflection\Workspace\<app_data_folder>

      Hinweis: Der Name des letzten Ordners (<app_data_folder>) in diesem Verzeichnis richtet sich nach der verwendeten Version von Reflection. Für Reflection 2011 R1 heißt der Ordner R2011. Für alle nachfolgenden Versionen lautet er R2011_Versionsname. (Der Ordnername in Reflection 2011 R2 ist beispielsweise R2011_R2.)

  4. Wenn Sie Änderungen an der Vorlage vornehmen möchten, müssen Sie die Vorlagendatei ersetzen. Speichern Sie die Datei mit den Änderungen unter dem gleichen Dateinamen und mit der gleichen Erweiterung wie die Vorlage.

Verwandte Themen

Dialogfeld "Vertrauenswürdige Speicherorte angeben"

Anpassen der Multifunktionsleiste

Angeben benutzerdefinierter Tastaturbelegungen

Angeben der Maustastenbelegung

Erstellen einer Sitzungsdokumentdatei