Inhalt /Index /Suche anzeigen
Registerkarte "Attribute" (Dialogfeld "Optionen")

Wegweiser

In dieser Registerkarte werden Standardattribute für Dateiübertragungen konfiguriert.

Standardattribute auf Uploads einstellen

Legen Sie Standardberechtigungen für Dateien fest, die auf den Server kopiert werden. Wenn die Option Standardattribute auf Uploads einstellen aktiviert ist, können Sie Berechtigungen entweder im Feld Berechtigungsmodus oder durch Aktivieren der Kontrollkästchen Besitzer, Gruppe und Öffentlich festlegen.

Wenn Sie andere als die Standardberechtigungen für die Dateiübertragung festlegen möchten, aktivieren Sie die Option Servereigenschaften > Übertragen > Vor Übertragung Optionen zum Hochladen anzeigen. Wenn diese Einstellung aktiviert ist, wird vor der Übertragung von Dateien an den Server das Dialogfeld Optionen zum Hochladen von Dateien angezeigt.

Hinweis: Wenn die Option Standardattribute auf Uploads einstellen aktiviert ist, sendet der Client den Befehl chmod an den Server, um die von Ihnen angegebenen Berechtigungen festzulegen. Wenn Ihr Server diesen Befehl nicht unterstützt, erhalten Sie die Fehlermeldung, dass der Befehl chmod nicht erkannt wurde.

 

Standardattribute auf Downloads einstellen

Legen Sie Standardattribute für Dateien fest, die auf den Client kopiert werden. Wenn Standardattribute auf Downloads einstellen aktiviert ist, können Sie über die Kontrollkästchen Schreibgeschützt und/oder Ausgeblendet Attribute festlegen.

Wenn Sie andere als die Standardberechtigungen für die Dateiübertragung festlegen möchten, aktivieren Sie die Option Servereigenschaften > Übertragen > Vor Übertragung Optionen zum Herunterladen anzeigen. Wenn diese Einstellung aktiviert ist, wird vor der Übertragung von Dateien an den Client das Dialogfeld Optionen zum Herunterladen von Dateien angezeigt.

 

 

Verwandte Themen

Einstellungsdateien des FTP Clients

Verwenden der Einstellungsdateien des FTP Clients

Dateiübertragung zwischen zwei Remoteservern