Inhalt /Index /Suche anzeigen

EXTRA!-Legacy- Makros

In Reflection können die meisten EXTRA!-Makrodateien (.ebm), einschließlich verschlüsselter EXTRA!-Makros, ausgeführt werden.

Hinweis: Zum Verwenden von EXTRA!-Legacymakros in Reflection müssen Sie bei der Installation von Reflection die EXTRA!-Legacyfunktion mitinstallieren. (Diese Funktion ist in der Registerkarte mit den Funktionen des Attachmate-Installationsprogramms unter 3270/5250 | Kompatibilität oder UNIX und OpenVMS | Kompatibilität verfügbar.)

So führen Sie ein EXTRA!-Makro aus

  1. Öffnen Sie das Dialogfeld "Makro ausführen".
  2. Klicken Sie im Dialogfeld Makro ausführen auf EXTRA!-Legacymakro+++. Makro+++
  3. Wählen Sie eine Makrodatei aus, und klicken Sie anschließend auf Öffnen. Das Makro muss sich an einem vertrauenswürdigen Speicherort befinden.

Hinweise:

  • Wenn das Makro nicht unterstützte Objekte enthält, ist die Funktionalität möglicherweise eingeschränkt oder aufgehoben.
  • Eine Liste der nicht unterstützten Objekte und Methoden finden Sie in der Reflection-VBA-Anleitung (Hilfe > VBA-Anleitung).
  • Hinweis: Sie können die Leistungsfähigkeit Ihrer aufgezeichneten EXTRA!-Makros erhöhen, indem Sie sie bearbeiten und angeben, wie Reflection erkennt, dass der Bildschirm für die Eingabe bereit ist. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Technical Note 2483 (nur in englischer Sprache verfügbar).