Inhalt /Index /Suche anzeigen

Erstellen von Dateiübertragungsvorlagen

Bei der Installation von Reflection werden bereits einige Standardvorlagen eingerichtet. Sie können jedoch auch eigene Vorlagen hinzufügen und eine Sortierung festlegen (über die Schaltflächen Nach oben und Nach unten).

So erstellen Sie eine Dateiübertragungsvorlage

  1. Öffnen Sie eine 3270-Terminalsitzung.
  2. Das Dialogfeld Übertragungseinstellungen öffnen Sie folgendermaßen:

    Darstellung

    Vorgehensweise

    Reflection-Schaltfläche

    Reflection-Multifunktionsleiste

    Klicken Sie auf der Registerkarte Sitzung der Multifunktionsleiste in der Gruppe Übertragen auf Übertragungseinstellungen. Schaltfläche zum Aufrufen von Einstellungsdialogfeldern

    Reflection-Schaltfläche

    Reflection-Browser

    Wählen Sie im Menü Reflection die Option Extras und dann Dateiübertragung aus. Klicken Sie im Dialogfeld Übertragung auf die Schaltfläche Einstellungen.

  3. Stellen Sie sicher, dass unter Protokoll die Option Mainframe aktiviert ist, und klicken Sie auf die Registerkarte Vorlagen.
  4. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Übertragungsvorlagen aktivieren.
  5. Klicken Sie auf Neu.
  6. Geben Sie im Dialogfeld Neue Übertragungsvorlage eine PC-Dateinamenbedingung und eine Hostdateinamenbedingung in der Syntax der Übertragungsvorlage ein.
  7. Legen Sie die Einstellungen für Übertragungsart, Datei vorhanden und Datensatzformat fest.
  8. (Optional) Um die neue Vorlage zu testen, klicken Sie auf Test.
  9. Klicken Sie auf OK.

Verwandte Themen

Syntax der Dateiübertragungsvorlagen

Dialogfeld "Neue Übertragungsvorlage"

Standard-Dateiübertragungsvorlagen

Testen einer Dateiübertragungsvorlage

Registerkarte "Vorlagen" (Dialogfeld "Übertragungseinstellungen")

Mainframe-Dateiübertragung