Inhalt /Index /Suche anzeigen

Ändern von Benutzereinstellungen

Fügen Sie im Bereich Benutzereinstellungen ändern einem Zusatzpaket benutzerspezifische Einstellungen hinzu.

Hinweise:

  • Benutzereinstellungen ändern ist nicht für alle Anwendungen verfügbar.
  • Die Option Benutzereinstellungen ändern ist nur verfügbar, wenn im Bereich Installationspfade angeben die Option Nur für den installierenden Benutzer installieren aktiviert ist.
  • Unter Umständen ist es auch möglich, benutzerspezifische Einstellungen über den Fensterbereich Dateien hinzufügen vorzunehmen.

So installieren Sie Benutzereinstellungen

  1. Öffnen Sie auf einer Workstation, auf der Reflection installiert ist, das Attachmate-Anpassungstool über die Desktopverknüpfung oder über den folgenden Befehl in der Befehlszeile:

    Pfad_zur_Installationsdatei\setup.exe /admin

  2. Wählen Sie im Dialogfeld Anpassung auswählen die Option Neues Zusatzpaket erstellen aus (bzw. öffnen Sie eine MSI-Datei), und klicken Sie anschließend auf OK.
  3. Klicken Sie im Navigationsbereich auf Installationspfade angeben. Wählen Sie unter Installationstyp die Option Nur für den installierenden Benutzer installieren aus.
  4. Klicken Sie im Navigationsbereich auf Benutzereinstellungen ändern.
  5. Markieren Sie die Anwendung, deren Einstellungen Sie konfigurieren möchten, und klicken Sie auf Definieren.

    Hinweis: Die Schaltfläche Definieren ist nur verfügbar, wenn die ausgewählte Anwendung auf Ihrer Workstation installiert ist.

Verwandte Themen

Installieren der Einstellungen für den FTP-Client

Beschränken des Zugriffs auf Reflection 2011-Features mit ACT

Referenzinformationen zum Attachmate-Anpassungstool