Inhalt /Index /Suche anzeigen

Erstellen von SQL-Abfragen

Ein übliches Verfahren zum Empfangen von Daten von einem AS/400-System ist die Zusammenstellung der benötigten Daten aus einer oder mehreren Dateien der Hostdatenbank. Um beispielsweise eine Liste mit Adressen und Gehaltsinformationen der Unternehmensmitarbeiter zu erstellen, können Sie gezielt die gewünschten Daten zusammenstellen und nur diese in eine PC-Datei oder die Anzeige auf dem PC übertragen, selbst wenn die Informationen ursprünglich aus verschiedenen Hostdateien stammen. Sie können außerdem angeben, welche Sortierreihenfolge berücksichtigt werden soll, oder Auswahlkriterien für die zu übertragenden Datensätze festlegen. Dazu erstellen Sie eine SQL-Abfrage.

Hilfe beim Erstellen Ihrer SQL-Abfrage finden Sie in der SQL-Dokumentation.

So erstellen Sie eine SQL-Abfrage

  1. Starten Sie Reflection, und melden Sie sich wie üblich beim Hostcomputer an.
  2. Klicken Sie in der Multifunktionsleiste Sitzung in der Gruppe Übertragen auf Dateiübertragung.
  3. Klicken Sie auf Hostdateien anzeigen. (Möglicherweise müssen Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Kennwort eingeben.)
  4. Wählen Sie eine oder mehrere Hostdateien für die Datenübertragung aus.
  5. Klicken Sie auf Einstellungen und anschließend auf die Registerkarte SQL.

    Die Datenbankoptionen Auswahl, Eigenschaften, Sortierung, Gruppierung, Bedingung und Verknüpfung werden als Textfelder angezeigt.

  6. Führen Sie einen der folgenden Schritte aus:
    • Wenn Sie die Syntax für die Anweisung oder die Klausel bereits kennen, können Sie diese direkt in das Textfeld eingeben.

      -oder-

    • Wenn Sie nicht wissen, wie die Anweisung oder Klausel erstellt wird, klicken Sie auf den Pfeil rechts neben der Option. Daraufhin wird ein Dialogfeld aufgerufen. Hier geben Sie die Feldnamen, Funktionen, Operatoren, Optionen usw. an.

      Aus den von Ihnen ausgewählten Elementen wird automatisch die Anweisung gebildet.

      Hinweis: Wenn Sie diese Art Übertragung häufiger durchführen, können Sie die Einstellungen in einer Übertragungsanforderungsdatei speichern.

Verwandte Themen

Registerkarte "SQL" (Dialogfeld "Übertragungseinstellungen")

Datenempfang von einem AS/400-System

Erstellen von Übertragungsanforderungsdateien

AS/400-Übertragung