Inhalt /Index /Suche anzeigen

Bereitstellen von Secure Shell-Einstellungen in einem Zusatzpaket

Mithilfe des Attachmate-Anpassungstools können Systemadministratoren bestimmte Secure Shell-Einstellungen für Endbenutzer bereitstellen. Für die Installation von Dateien können Sie sowohl benutzerspezifische als auch globale Speicherorte angeben.

Hinweis: Informationen zu den Namen und Speicherorten der Konfigurationsdateien für Secure Shell-Sitzungen finden Sie in den Listen nach den Schrittanweisungen.

So erstellen Sie ein Zusatzpaket für die Installation von Secure Shell-Einstellungen

  1. Konfigurieren Sie die Secure Shell-Einstellungen, die Sie verwenden möchten.
  2. Erstellen Sie eine Administratorinstallation von Reflection (oder verwenden Sie eine vorhandene).
  3. Öffnen Sie das Attachmate-Anpassungstool aus einer Befehlszeile:

    Pfad_zur_Installationsdatei\setup.exe /admin

  4. Wählen Sie im Dialogfeld Anpassung auswählen die Option Neues Zusatzpaket erstellen aus (bzw. öffnen Sie eine MSI-Datei), und klicken Sie anschließend auf OK.
  5. Wählen Sie im Navigationsbereich die Option Installationspfade angeben aus.
  6. Legen Sie unter Installationstyp entweder Für alle Benutzer des Rechners installieren oder Nur für den installierenden Benutzer installieren fest.
  7. Wählen Sie im Navigationsbereich Dateien hinzufügen aus.
  8. Legen Sie unter Dateien hinzufügen zu einen Zielspeicherort fest. Erläuterungen finden Sie in den Listen zu der entsprechenden Arbeitsanweisung.
  9. Klicken Sie auf Hinzufügen, navigieren Sie zu der Datei, die Sie der Installation hinzufügen möchten, und klicken Sie dann auf Öffnen.
  10. Klicken Sie auf Datei > Speichern unter, und geben Sie einen Namen für Ihre Installationsprogrammdatei ein (z. B. SecureShellSettings.msi).

Benutzerspezifische Dateien und Speicherorte

Dateiname

Datei hinzufügen zu

config

[Eigene Dateien]\Attachmate\Reflection\.ssh

Hinweis: Informationen zu dieser Datei finden Sie unter Secure Shell-Konfigurationsdateien.

known_hosts

[Eigene Dateien]\Attachmate\Reflection\.ssh

Hinweis: Informationen zu dieser Datei finden Sie unter Datei "known_hosts".

pki_config

[Eigene Dateien]\Attachmate\Reflection\.pki

Hinweis: In dieser Datei sind die Einstellungen für den Reflection-Zertifikatmanager konfiguriert.

 

trust_store.p12

[Eigene Dateien]\Attachmate\Reflection\.pki

Hinweis: In dieser Datei werden die vertrauenswürdigen Reflection-Zertifizierungsstellen konfiguriert.

Globale Dateien und Speicherorte

Dateiname

Datei hinzufügen zu

ssh_config

[CommonAppDataFolder]\Attachmate\Reflection

Hinweis: Hierbei handelt es sich um eine globale Secure Shell-Clientkonfigurationsdatei.

ssh_known_hosts

[CommonAppDataFolder]\Attachmate\Reflection

Hinweis: Dies ist die globale Datei mit den bekannten Hosts.

pki_config

[CommonAppDataFolder]\Attachmate\Reflection\.pki

trust_store.p12

[CommonAppDataFolder]\Attachmate\Reflection\.pki