Inhalt /Index /Suche anzeigen

Zuordnen einer 3270-Druckersitzung zu einer Terminalsitzung

Zum Zuordnen einer 3270-Terminalsitzung zu einer Druckersitzung stehen zwei Möglichkeiten zur Auswahl:

Funktion

Empfohlenes Verknüpfungsziel für die Terminalsitzung

Die Druckersitzung soll beim Herstellen bzw. Beenden der Verbindung zur Terminalsitzung automatisch geöffnet bzw. geschlossen werden.

Druckersitzungsdokument

Es soll möglich bleiben, die Druckersitzungen manuell zu öffnen und zu schließen.

Druckersitzung über eine Zuordnungszeichenfolge

So verknüpfen Sie eine Terminalsitzung mit einem Druckersitzungsdokument

  1. Öffnen Sie eine 3270-Terminalsitzung.
  2. Klicken Sie in der Schnellzugriffsleiste auf die Schaltfläche Dokumenteinstellungen.
  3. Klicken Sie unter Hostverbindung auf Erweiterte Verbindungseinstellungen konfigurieren.
  4. Aktivieren Sie unter Erweitertes TN3270-Protokoll das Kontrollkästchen Zugeordneten Drucker aktivieren.
  5. Wählen Sie die Option Zugeordnete 3270-Druckersitzung.
  6. Verweisen Sie auf eine 3270-Druckersitzung.

    Geben Sie den Pfad und Dateinamen ein, oder klicken Sie auf Durchsuchen, um zu der Datei zu navigieren.

So verknüpfen Sie eine Terminalsitzung über eine Zuordnungszeichenfolge mit einer Druckersitzung

  1. Öffnen Sie eine 3270-Terminalsitzung.
  2. Klicken Sie in der Schnellzugriffsleiste auf die Schaltfläche Dokumenteinstellungen.
  3. Klicken Sie unter Hostverbindung auf Erweiterte Verbindungseinstellungen konfigurieren.
  4. Aktivieren Sie unter Erweitertes TN3270-Protokoll das Kontrollkästchen Zugeordneten Drucker aktivieren.
  5. Wählen Sie Zuordnungszeichenfolge, und geben Sie die Zuordnungszeichenfolge ein, die Sie verwenden möchten.
  6. Klicken Sie auf OK.
  7. Öffnen Sie eine 3270-Druckersitzung.

    Trennen Sie die Verbindung gegebenenfalls. Wenn Sie eine neue Sitzung erstellen möchten, sollten Sie die Verbindung zum Host noch nicht herstellen.

  8. Wählen Sie im Menü Verbindung die Option Sitzung einrichten.
  9. Wählen Sie unter Transport in der Liste Verbindungstyp die Option Assoziieren.
  10. Geben Sie im Feld TN-Assoziierung die unter Zuordnungszeichenfolge angegebene Zeichenfolge ein.
  11. Klicken Sie auf OK.

Verwandte Themen

Erstellen einer 3270-Druckersitzung

Dialogfeld "Erweiterte Verbindungseinstellungen konfigurieren"

Drucken aus IBM-Sitzungen