Inhalt /Index /Suche anzeigen

Zeichenumwandlung

Der FTP-Client kann Zeichensätze zwischen Client und Server umwandeln. Das Dialogfeld Zeichensätze enthält zwei Einstellungen, mit denen gesteuert wird, ob der FTP-Client die Zeichenumwandlung durchführt. Dateien konvertieren steuert die Zeichenumwandlung bei der Übertragung von ASCII-Dateien, und Server-Meldungen umwandeln steuert die Umwandlung von angezeigten Servermeldungen.

Die Zeichenumwandlung ist erforderlich, weil sich die Zeichensätze, die an der Quelle und am Ziel verwendet werden, unterscheiden. In der Regel ist keine Umwandlung erforderlich.

  • Wenn Client und Server den DOS-Zeichensatz verwenden, ist keine Umwandlung erforderlich.
  • Wenn der Client den Windows-Zeichensatz und der Server den ISO-Latin-1-Zeichensatz verwendet, ist keine Umwandlung erforderlich.

Verwandte Themen

Dialogfeld "Zeichensätze"