Inhalt /Index /Suche anzeigen

Verwandte Themen

Verzeichnisse (Registerkarte im Dialogfeld "Eigenschaften von <server>")

Registerkarte "Allgemein" (Dialogfeld "Optionen")

Verwenden von lokalen Ordnern

Serververzeichnisse

Festlegen von Standardverzeichnissen

Durch die Angabe von Standardverzeichnissen legen Sie fest, welche Dateien im FTP Client standardmäßig angezeigt werden. Anhand der Standardverzeichnisse wird festgelegt, welche Dateien im Serveranzeigebereich angezeigt werden, wenn zum ersten Mal eine Verbindung zu einem Server aufgebaut wird. Es gibt zwei Typen von lokalen Standardordnern. Ein Typ ist die globale Einstellung für FTP Client und der andere Typ ist für jeden Server spezifisch, zu dem Sie eine Verbindung aufbauen. Nachdem Sie einen serverspezifischen lokalen Standardordner konfiguriert haben, zeigt FTP Client diesen Ordner im lokalen Anzeigebereich und das Serverstandardverzeichnis im Serveranzeigebereich an.

So legen Sie das Serverstandardverzeichnis fest

  1. Navigieren Sie im rechten Anzeigebereich zum dem Serververzeichnis, das Sie als Standardverzeichnis definieren möchten.
  2. Wählen Sie im Menü Verbindung die Option Server-Eigenschaften aus, und klicken Sie auf die Registerkarte Verzeichnisse.
  3. Klicken Sie im Bereich Server auf Aktuelles Verzeichnis.

    Dadurch wird das gegenwärtig ausgewählte Serververzeichnis in das Textfeld Standardverzeichnis eingefügt.

  4. Klicken Sie auf OK.

Hinweis: Um das Serverstandardverzeichnis zu ändern, können Sie auch mit der rechten Maustaste auf den gewünschten Ordner klicken und Standardverzeichnis festlegen auswählen.

So legen Sie den lokalen Standardordner für einen bestimmten Server fest

  1. Wählen Sie im Dialogfeld Mit FTP-Server verbinden einen Server aus, und klicken Sie anschließend auf Eigenschaften.

    -oder-

    Wenn bereits eine Verbindung zu einem Server besteht, können Sie das Menü Verbindung öffnen und auf den Befehl Server-Eigenschaften klicken.

  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Verzeichnisse.
  3. Klicken Sie im Bereich Lokal auf Durchsuchen, und wählen Sie das PC-Verzeichnis aus, das Sie als Standardverzeichnis definieren möchten.
  4. Klicken Sie auf OK.

So legen Sie den lokalen Standardordner für FTP Client fest

  1. Wählen Sie im Menü Extras den Befehl Optionen aus.
  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Verzeichnisse.
  3. Klicken Sie unter Lokaler Standardordner auf Durchsuchen, und wählen Sie das PC-Verzeichnis aus, das Sie als Standardordner festlegen möchten.
  4. Klicken Sie auf OK.