Inhalt /Index /Suche anzeigen
Den Standardinstallationsordner auf dem Computer des Benutzers angeben

Wegweiser

Geben Sie den Installationsordner und den Wert für die MSI-Standardeigenschaft COMPANYNAME an.

Einstellung

Funktion

Standardinstallationsordner

Gibt an, wo die Produktdateien installiert werden sollen. (Wenn das primäre Produktinstallationsprogramm ein Ändern des Installationsverzeichnisses nicht unterstützt, steht diese Möglichkeit nicht zur Verfügung.)

Hinweis: Listenelemente, die auf Ordner verweisen (beispielsweise [ProgramMenuFolder]), sind vordefinierte Ordnerschlüsselwörter. Sie können benutzerdefinierte Verzeichnisse anlegen, indem Sie neue Ordnernamen mit einer typischen Verzeichnissyntax hinzufügen (z. B. [ProgramFilesFolder]\Mein Ordner). Als Alternative können Sie einen vollständig qualifizierten Pfad eingeben (z. B. C:\Programme\Mein Ordner), solange dieser Speicherort bekanntermaßen auf dem Zielcomputer vorhanden ist.

Name der Organisation

Gibt den MSI-Standardwert für COMPANYNAME an.