Installieren von EXTRA! aus einem Netzwerkverzeichnis

Der Systemadministrator kann EXTRA! zur Installation aus einem Netzwerkverzeichnis zur Verfügung stellen. Anschließend können Benutzer die Installation durch Ausführen der entsprechenden MSI-Datei oder einer Windows-Stapeldatei starten, die eigens zu diesem Zweck erstellt wurde.

So installieren Sie EXTRA! aus einem Netzwerkverzeichnis

  1. Wechseln Sie zu dem vom Systemadministrator angegebenen Netzwerkpfad.
  2. Führen Sie einen der folgenden Schritte aus:
    • Doppelklicken Sie zur Installation auf die Datei ATMEE9x.MSI.
    • Wählen Sie Start > Ausführen oder Start> Suchen, und geben Sie folgenden Befehl ein:

      msiexec /i Pfad\ATMEE9x.msi

    wobei Pfad für den Netzwerkpfad zu den EXTRA! X-treme-Installationsdateien steht. Das x in ATMEE9x.MSI steht für die Softwareversion.

    • Führen Sie die vom Systemadministrator angegebene Stapeldatei aus. Stapeldateien können weitere Befehlszeilenoptionen enthalten, die das Installationsverhalten steuern.
  3. Befolgen Sie die daraufhin angezeigten Eingabeaufforderungen.